Skip to main content

Mini Lautsprecher

Um nicht nur zuhause in der eigenen Wohnung, sondern auch jederzeit unterwegs Musik zu hören, gibt es mittlerweile eine Vielzahl an unterschiedlichen Mini Lautsprechern. Die trendigen Musik-Systeme ermöglichen dir die komfortable Musik-Wiedergabe, sowohl unterwegs als auch zuhause und sind sofort einsatzbereit. Außerdem kannst du diese Lautsprecher meist mit einer App steuern oder per Bluetooth mit einem Handy oder PC verbinden. Somit hast du deine Lieblingssongs immer dabei und kannst überall Musik genießen. Auf dieser Seite erfährst du deshalb, auf was du beim Kauf eines solchen Gerätes achten musst und welche unserer Meinung nach die besten Mini Lautsprecher sind.


Worauf muss ich beim Kauf eines Mini Lautsprechers achten?

Um dir bei der Wahl des perfekten Mini Lautsprechers zu helfen, zeigen wir dir hier, welche Kriterien entscheidend sind, wenn du dir einen solchen Lautsprecher zulegen willst.


Bluetooth, WLAN oder kabelgebunden?

Hierbei musst du dich entscheiden, ob du lieber WLAN oder Bluetooth als kabellose Datenübertragung der Musikstücke wählst. Auch eine Übertragung per Kabel wird oft angeboten, allerdings solltest du diese Feature nur als Ergänzung nutzen, da die kabellose Wiedergabe einige Vorteile mit sich bringt. Jedoch sollest du beachten, dass durch eine Kabelverbindung oftmals eine stabilere Verbindung gewährleistet wird. Der Vorteil bei Bluetooth ist, dass du über eine maximale Entfernung von bis zu zehn Metern eine solide Funkverbindung aufbauen kannst und somit eine bequeme, kabellose Musik-Wiedergabe garantierst. Weiterhin musst du lediglich per Bluetooth auf deinem Smartphone oder Tablet eine Verbindung zu dem Mini Lautsprecher herstellen und kannst sofort mit dem Sound-Genuss beginnen. Bei WLAN Lautsprechern hingegen, hast du den Vorteil, dass du im ganzen Haus per WLAN Signal Reichweite hast. Außerdem kannst du diese Mini Lautsprecher oft mit einem Netzwerkspeicher oder Ähnlichem verbinden. Auch AirPlay wird von vielen Sound-Systemen unterstützt und ermöglicht dir jederzeit ein problemloses Zugreifen auf deine gesamte Musik-Bibliothek.


Akku, Batterie oder Netzteil?

Durch ein Netzteil kannst du den Mini Lautsprecher mit Strom versorgen und stellst somit sicher, dass die Wiedergabe nicht unerwartet abgebrochen wird. Der Nachteil hierbei: Das Gerät muss immer in der Nähe einer Steckdose betrieben werden und kann nicht unterwegs benutzt werden. Hierbei schafft ein Akku Abhilfe. Mit einem kraftvollen Akku kannst du stundenlang im Freien oder unterwegs deine Lieblingssongs genießen, ohne dass du das Gerät wieder ans Stromnetz anschießen musst. Außerdem hast du auch noch die Möglichkeit ein Gerät mit einem Batteriefach zu wählen. Damit kannst du unbegrenzt viele Austausch-Batterien mitnehmen und so unterwegs dauerhaft Musik hören.


Die Qualität der Lautsprecher

Bei diesem Faktor geht es darum, wie du qualitativ hochwertige Lautsprecher-Systeme erkennst. Zum einen sollte natürlich der Klang hervorragend sein, denn ansonsten wirst du keine Freude mit deinem neuen Lautsprecher haben. Achte deshalb besonders darauf, dass du ausschließlich Mini Lautsprecher über unsere Website kaufst, da wir nur die besten Systeme und Hersteller empfehlen. Auch kannst du Mini Lautsprecher Tests lesen und dir dort eine weitere Meinung einholen. Zusätzlich sollte die Frequenz des Lautsprechers zwischen 700 und 6.000 Hertz liegen. Das hat den Grund, da der Frequenzgang ein Indikator dafür ist, wie kraftvoll und laut die Töne abgespielt werden. Der Frequenzgang sollte deshalb auf jeden Fall linear sein um einen vollen und guten Sound zu garantieren. Aber auch die Verarbeitung ist ein entschiedenes Kaufkriterium. Denn gerade, wenn du den Mini Lautsprecher oft mit nach draußen nimmst, sollte dieser gut verarbeitet und evtl. sogar wasserresistent sein. Nur so wird garantiert, dass der Lautsprecher nicht unterwegs kaputtgeht.


Die Einrichtung und die Bedienung der Mini Lautsprecher

Auch hier gibt es teilweise große Unterschiede und du solltest vorher genau hinschauen, wie man den Mini Lautsprecher einrichtet und bedient. Beispielsweise bieten vielen Hersteller die bequeme und unkomplizierte Einrichtung des Gerätes per Smartphone App an. Damit hast du dein neues Sound- System innerhalb weniger Minuten komplett eingerichtet und kannst sofort mit der Wiedergabe starten. Bei den meisten Bluetooth Lautsprechern hingegen, musst du lediglich dein Handy oder Tablet mit dem Lautsprecher verbinden bzw. koppeln. Auch dies geht in der Regel relativ unkompliziert und stellt eine einfache und gute Funkverbindung zur Verfügung. Bei manchen Modellen kannst du auch mehrere Mini Lautsprecher miteinander koppeln, um so ein Heimkino-System zu erzeugen. In diesem Fall bietet dir eine Handy-App eine äußerst bequeme Art der Bedienung dieser Geräte. Wir empfehlen außerdem, dass du dich für ein Gerät entscheidest, welches nicht nur über eine App steuerbar ist, sondern auch am Gerät selbst einige Steuertasten vorweist. Denn so ist eine komfortable Bedienung garantiert. Beispielsweise kannst du so das nächste Lied starten, ohne auf dein Handy schauen zu müssen.


Weitere Fakten

Selbstverständlich spielt auch das Gewicht des Mini Lautsprechers eine wichtige Rolle. Denn je leichter und handlicher das Gerät ist, desto einfacher kannst du es überall mit hinnehmen und wenn das Soundystem zu schwer ist, bist du nicht so flexibel und musst ggf. eine zusätzliche Tasche o.Ä. mit herumtragen. Weiterhin gibt es einige Stimmen, die behaupten, dass der Klinkeneingang immer noch sehr wichtig sei, da einige alte Handys bzw. Abspiel-Geräte keine Bluetooth- bzw. WLAN-Verbindung unterstützen. Auch der Akku wird durch die Kabelverbindung geschont, da der Lautsprecher nicht dauerhaft eine Bluetooth- bzw. WLAN-Verbindung aufrechterhalten muss. Einen Soundqualitäts-Unterschied zwischen Klinkenstecker und Bluetooth gibt es allerdings fast nicht. Manche Modelle haben sogar die Option, eine zusätzliche Speicherkarte in den Lautsprecher einzuführen. Damit hast du zusätzlichen Speicher für deine Lieblingslieder und musst nicht zwingend das Handy als Quelle nutzen. Wieder andere erlauben ein Aufladen des Handy-Akkus per USB-Kabel. Für viele Menschen ist auch das Aussehen und die Form ein wichtiges Kaufkriterium. Mittlerweile gibt es auf dem Markt eine Vielzahl von unterschiedlichen Modellen und Varianten. So findet man neben würfelförmigen Lautsprechern auch rundliche und pillenförmige Geräte.


Fazit

Wenn du ein Sound-Gerät suchst, welches leicht, handlich und einfach zu bedienen ist, bist du mit einem Mini Lautsprecher auf jeden Fall gut beraten. Diese trendigen, neuen Wiedergabegeräte sind auf jeden Fall eine hervorragende Idee, um auf Partys oder unterwegs seine Lieblingssongs abspielen zu lassen. Weiterhin gibt es bereits für relativ kleines Geld gute Qualität und optimale Ausstattung. Der Klang ist beim Großteil der Lautsprecher wirklich gut und überzeugt sogar bei hohen Lautstärken. Auch die Bedienung der meisten Geräte ist extrem intuitiv und sorgt so für ein komfortables Musik-Vergnügen.


Die Besten Mini Lautsprecher